Dieser Text wird in der Newsgroup de.alt.test.moderated gepostet und wendet sich dementsprechend auch an die Leser dieser Newsgroup. Er wird hier unverändert veröffentlicht.

Informationen über de.alt.test.moderated

de.alt.test.moderated ist eine moderierte Test-Newsgroup.

Charta

Diese Gruppe dient zum Test des Postens in moderierten Gruppen und von Software zur Moderation derselben.

Alle Einreichungen werden auf eine Mailingliste weitergeleitet, die über den Moderator abonniert werden kann.

Das Veröffentlichen von Postings in dieser Gruppe ist jedermann gestattet.

Moderator

Thomas Hochstein thh@inter.net


Was ist der Zweck dieser Newsgroup?

de.alt.test.moderated soll es

  • Betreibern von Newsservern ermöglichen, die korrekte Konfiguration ihres Systems im Hinblick auf die Weiterleitung von Postings in moderierten Gruppen an die jeweilige Moderation zu überprüfen,

  • derzeitigen und künftigen Moderatoren von Newsgroups ermöglichen, ihre Tools zum Veröffentlichen von Beiträgen zu testen, und

  • Entwicklern und derzeitigen wie künftigen Moderatoren ermöglichen, Software zur Moderation von Newsgroups live testen zu können, von der Annahme von Submissionen über die Spamfilterung bis hin zur Veröffentlichung von Beiträgen.


Wie funktioniert das?

Alle Einreichungen in die moderierte Gruppe de.alt.test.moderated werden an eine Mailingliste weitergeleitet, die jeder Interessierte unter https://lists.szaf.org/mailman/listinfo/datm-submission abonnieren kann.

  • Jedermann kann so selbst verfolgen, ob in die Gruppe gepostete Beiträge ordnungsgemäß an die Moderation - im Fall von de.alt.test.moderated: die Mailingliste - weitergeleitet werden und wie solche Submissionen aussehen. Newsserverbetreiber können somit die korrekte Konfiguration ihres Newsservers testen, Nutzer die korrekte Funktion des von ihnen genutzten Newsservers.

  • Jeder Interessierte kann diese Mailingliste als Input für Moderationstools verwenden und bspw. das Freigeben von Postings oder auch nur die Spamfilterung testen.

    Ein solches Tool, das auch öffentlich ausprobiert werden kann, ist Huhu http://huhu.albasani.net/; unter http://huhu.albasani.net/de/alt/test/moderated/modtable.pl steht ein Moderationsinterface zum Ausprobieren zur Verfügung.

Das Veröffentlichen von Postings ist in de.alt.test.moderated nicht nur der Moderation, sondern jedermann gestattet.

  • Jeder Interessierte kann testen, wie Veröffentlichungen eines Moderators in der Newsgroup dann aussehen, kann das automatische Signieren von Postings testen, die Verifikation von Signaturen usw. usf.

Was ist in de.alt.test.moderated zu beachten?

  • Niemand sollte alle Einreichungen, die auf die Mailingliste geleitet werden, manuell oder automatisiert veröffentlichen, damit es auch mehreren Nutzern möglich ist, Moderationstools zu testen, denn regelmäßig kann jeder eingehende Beitrag nur einmal veröffentlicht werden.

  • Der Betrieb von Bots oder anderen automatisierten Programmen in der Newsgroup de.alt.test.moderated sollte jedenfalls dann mit der Moderation abgesprochen werden, wenn diese Bots nach außen wirkende Aktionen vornehmen, bspw. automatisch Postings oder E-Mails (die nicht nur an ihren Betreiber gerichtet sind) generieren.


Wo finde ich mehr Informationen?

Informationen zu moderierten Newsgroups und Newsgroup-Moderation:

Erreichbarkeit der Moderation von de.alt.test.moderated: